Karlsruhe Solarpark
HomeSitemapImpressumSeite druckenSuche LOGIN
Abspielen Pause
07.03.2018

Neues Förderprogramm für PV-Batteriespeicher


Das Umweltministerium Baden-Württemberg schafft einen neuen Anreiz für den Bau von Photovoltaik-Anlagen: Seit 01. März 2018 wird die Investition in einen stationären, netz-dienlichen Batteriespeicher in Verbindung mit einer neu zu errichtenden, an das Verteilnetz angeschlossenen Photovoltaikanlage gefördert.

Das Förderprogramm gilt sowohl für „Heimspeicher“ in Verbindung mit einer PV-Anlage mit bis zu 30 Kilowatt Peak (kWp) Leistung als auch „Gewerbespeicher“ in Verbindung mit einer PV-Anlage mit mehr als 30 kWp Leistung. Besonders vorteilhaft: Der Landes­zu­schuss kann mit anderen öf­fent­li­chen Förde­run­gen kumuliert werden, dazu gehört auch die KfW-Förderung "Erneu­er­bare Energien - Speicher" des Bundes.

Mehr dazu erfahren Sie hier.


HomeSitemapImpressumSeite druckenSuche LOGIN