Karlsruhe Solarpark
HomeSitemapImpressumSeite druckenSuche LOGIN
Abspielen Pause
04.04.2018

Zoo auf dem Weg zur Klimaneutralität


Im Rahmen einer Bachelorarbeit wird derzeit eine CO2-Bilanz für den Karlsruher Zoo erstellt. So können die durch den Zoobetrieb verursachten Gesamtemissionen detailliert erfasst werden. Die Bilanz umfasst u.a. das gesamte Futter für die Zootiere sowie alle verwendeten Treibstoffe. In einem nächsten Schritt sollen auch diese CO2-Emissionen minimiert und kompensiert werden.

Schon heute kompensiert der Zoo alle Emissionen, die über den Bezug der Fernwärme anfallen, und unterstützt so die Klimaschutzprojekte des Karlsruher Klimafonds. Zudem nutzt der Betrieb ausschließlich Ökostrom.

Weitere Informationen folgen.


HomeSitemapImpressumSeite druckenSuche LOGIN