Karlsruhe Solarpark
HomeSitemapImpressumSeite druckenSuche LOGIN
Abspielen Pause
28.01.2020

Bürgerbeteiligung zum Karlsruher Klimaschutzkonzept 2030

Karlsruher Bürger reichen über 1000 Maßnahmenvorschläge ein


BNN, 27.01.2020: Über 1.000 Vorschläge haben Bürger online für die Erstellung des Karlsruher Klimaschutzkonzepts 2030 eingereicht. Diese werden nun ausgewertet und in den Maßnahmenkatalog eingearbeitet.

Eine dauerhafte Geschwindigkeitsbegrenzung auf der Autobahn A5 bei Karlsruhe; für Neubaugebiete keine Waldflächen mehr roden; bei der Straßenbeleuchtung künftig ausschließlich energieeffiziente LED-Lampen einsetzen: Das sind drei der über 1.000 Anregungen zur Fortschreibung des Karlsruher Klimaschutzkonzepts 2030.

Bis zum Sonntag konnten Bürger auf dem städtischen Online-Beteiligungsportal Vorschläge zur Verbesserung des Klimaschutzes in den fünf Breichen „Wärme und Strom“, „Bauen und Sanieren“, „Wirtschaft“, „Mobilität“ und „Übergreifendes“ machen. Nun werden die einzelnen Einreichungen ausgewertet und bei der Erstellung des Konzeptes berücksichtigt. [...]

zum Artikel in der BNN


HomeSitemapImpressumSeite druckenSuche LOGIN