Karlsruhe Solarpark
HomeSitemapImpressumSeite druckenSuche LOGIN
Abspielen Pause
27.04.2020

Neues aus dem Projekt Grünes EnergieQuartier

Schulgarten der Augustenburg Gemeinschaftsschule in Grötzingen bepflanzt


Die Augustenburg Gemeinschaftsschule ist seit diesem Frühjahr neue „Ackerschule“ im Umweltbildungsprojekt GemüseAckerdemie, das wir gemeinsam mit dem Ackerdemia e. V. für Schulen und Kitas anbieten.

Im schuleigenen Garten haben wir am Mittwoch unter Anleitung von Gärtnerin Anja fleißig geackert. Da die Schüler*innen aufgrund der Corona-Pandemie leider nicht selbst gärtnern durften, haben wir dieses Mal selbst mitangepackt. Denn die Pflänzchen und Samen standen bereit und warteten darauf, endlich ausgepflanzt zu werden. Die Schüler*innen der Notbetreuungsgruppe, die täglich vor Ort sind, werden das frisch gepflanzte Gemüse gemeinsam mit ihren Lehrerkräften betreuen, d.h. gießen, Unkraut jäten und den Rest des Beetes für die 2. Pflanzung Mitte Mai vorbereiten, bei der sie hoffentlich selbst aktiv werden dürfen.

Ein paar Impressionen von der Pflanzung

Der Pflanzpflan sagt uns, welche Pflanzen sich gut vertragen und zusammen in ein Beet kommen – hier Zwiebeln & Möhren.

 

Die Beete sind vorbereitet und die Pflänzchen warten auf ihren Einsatz.

Jetzt wird gesät und gepflanzt.

Alle Fotos ©KEK

Weitere Informationen

Das Umweltbildungsprojekt GemüseAckerdemie ist ein Angebot im Rahmen des Projekts Grünes Energiequartier >>zum Projekt


HomeSitemapImpressumSeite druckenSuche LOGIN