Karlsruhe Hafen
Abspielen Pause

Klimafaire Veranstaltungen

Die KEK unterstützt Unternehmen, Privatpersonen, Vereine, öffentliche Einrichtungen oder andere Organisationen bei der Planung und Durchführung von umwelt- und klimafreundlichen Veranstaltungen.

Das dreistufige Beratungskonzept umfasst folgende Bausteine:

1. Kostenfreie Erstberatung

Ziel

  • Orientierende Empfehlungen für den Veranstalter

Leistungsumfang

  • allgemeine Darstellung des „ökologischen Fußabdrucks“ von Veranstaltungen
  • Ermittlung der wesentlichen Aspekte umwelt- und klimafreundlicher Veranstaltungen sowie
  • Prüfung von Einflussmöglichkeiten
  • Tipps zur Durchführung umwelt- und klimafreundlicher Veranstaltungen 
                             

2. Integriertes Umweltkonzept

Ziel   

  • Detaillierte Ermittlung des ökologischen Fußabdrucks sowie Beratung mit rechnerischer
    Bewertung der Einsparpotenziale einzelner Maßnahmen

Leistungsumfang   

  • Analyse des Energie- und Materialbedarfs der Veranstaltung und Ermittlung wesentlicher Kennzahlen
  • Aufzeigen individueller Einsparpotenziale sowie umwelt- und klimafreundlicher Alternativen
  • Erarbeitung eines konkreten Maßnahmenkatalogs in Zusammenarbeit mit dem Veranstalter

Honorar  
Wir erstellen Ihnen gern ein individuelles Angebot.

3. Kompensation von CO2-Emissionen

Ziel 

  • Kompensation von nicht vermeidbaren CO2-Emissionen
  • Teilweise oder komplette Finanzierung von zusätzlichen Maßnahmen, die an anderer Stelle zur Reduktion von Treibhausgasemissionen führen (z.B. in Karlsruhe oder in Entwicklungs- und Schwellenländern)

Leistungsumfang   

  • Berechnung der maßgeblichen CO2-Emissionen
  • Empfehlung von geprüften Kompensationsprojekten entsprechend der Zielsetzung des Veranstalters

Honorar
je nach ermittelter bzw. gewünschter Kompensationsmenge.

Ihre Ansprechpartnerin

Karla Lieberg

Tel. 0721 - 480 88 14

Referenzen

  • Stadtgeburtstag 2015
  • Stadtgeburtstag 2013

Download

Broschüre
"Auch die Umwelt feiert mit ... Tipps für eine umwelt- und klimafreundliche Veranstaltungsorganisation" Herausgeber Stadt Karlsruhe, Umwelt und Arbeitsschutz [1,7 MB]

HomeSitemapImpressumSeite druckenSuche LOGIN