Karlsruhe Panorama
Abspielen Pause

Unsere Klimaschutzprojekte

Neben Energieberatungen für einzelne Unternehmen, Organisationen oder Bürger führen wir regelmäßig Klimaschutzprojekte durch. Eine Auswahl finden Sie hier:

Klik 50-50 - Klimaschutz in Kindertageseinrichtungen
Unter diesem Titel startete 2012 das dreijährige Energie-
sparprojekt in sieben Karlsruher Einrichtungen. Das Besondere an dem vom Land Baden-Württemberg geförderten Projekt: Die Hälfte ...mehr

Karlsruher EnergieQuartier Alt-Rintheim
Ein richtig saniertes Wohnhaus mit einer effizienten und umweltschonenden Heizung kann 50 Prozent und mehr Energie einsparen. Die Stadt Karlsruhe möchte Hauseigentümer in ...mehr

Energie-Effizienztisch für Alten- und Pflegeheime
Vor dem Hintergrund des demografischen Wandels stellt die Betreuung von pflege-bedürftigen Menschen eine der aktuell größten gesellschaft-lichen Herausforderungen dar: Den steigenden ...mehr

Energie-Effizienztisch für Hotels
Der intelligente Einsatz von Energie ist für Unternehmen zu einem zentralen Wettbewerbs-faktor geworden. Die positiven Ergebnisse von Energieeffizienz-Initiativen im Gastgewerbe haben gezeigt,  ...mehr

Effizienz-Konvoi Waldstadt
Wenn mehrere Eigentümer ihr Haus zeitgleich energetisch modernisieren, ist dies einfacher und kostengünstiger, als wenn jeder Hausbesitzer für sich alleine handeln würde. Dies gilt umso mehr, wenn sich die Häuser nach Alter ...mehr

Machbarkeitsstudie "Klima-neutrales Karlsruhe 2050"
Klimaneutralität erfordert hohes Engagement, ist aber erreichbar: Im Auftrag der Stadt Karlsruhe erstellte die KEK gemeinsam mit vier wissenschaftlichen Partnern eine Machbarkeitsstudie ...mehr

ECOfit Karlsruhe
Das Umweltberatungs-programm des Landes Baden-Württemberg ermöglicht Unternehmen einen praxisnahen Einstieg in den betrieblichen Umweltschutz. Neben der Implementierung von umweltschonenden, ...mehr

Schüler als Energiemanager
Ist ein Elektrogerät, das ausgeschaltet ist, wirklich aus? Was ist Stand-by-Verbrauch? Was verbirgt sich hinter „Schein-Aus“? Diesen Fragen geht die KEK gemeinsam mit Schülerinnen und Schülern der 4. - 10. Klassen ...mehr

Fotos: KEK gGmbH, Stadt Karlsruhe, Stadtmarketing Karlsruhe GmbH, Rainer Sturm  / pixelio.de

HomeSitemapImpressumSeite druckenSuche LOGIN