Karlsruhe Panorama
Abspielen Pause

Schüler als Energiemanager

Ist ein Elektrogerät, das ausgeschaltet ist, wirklich aus? Was ist Stand-by-Verbrauch? Was verbirgt sich hinter „Schein-Aus“? Diesen Fragen geht die KEK gemeinsam mit Schülerinnen und Schülern der 4. - 10. Klassen, sowie Berufsschülern und Berufsschülerinnen im Alter von 20 bis 30 Jahren in 18 verschiedenen Karlsruher Schulen nach.

Durch eigene Messungen und Berechnungen lernen die Schüler, wie hoch der versteckte Verbrauch von Elektrogeräten im eigenen Haushalt ist und welche Auswirkungen auf Ressourcenverbrauch und Klimaschutz damit verbunden sind. Sie erfahren einfache Strategien, um als Energiemanager Einsparpotenziale aufzudecken und zu nutzen.

Projektziele

  • Sensibilisierung der Schüler für Klimaschutz und Energieeffizienz
  • Erarbeitung und Durchführung konkreter Maßnahmen zum Energiesparen in den Haushalten

Teilnehmer 2013/2014

Teilnehmer 2012/2013

Teilnehmer 2011/2012

Teilnehmer 2010/2011

Teilnehmer 2009/2010

Projektlaufzeit
seit Schuljahr 2009/2010

Foto: pixelio.de

HomeSitemapImpressumSeite druckenSuche LOGIN