Die KEK ist neue Lastenkarle-Verleihstation

Das E-Lastenrad „Bakfiets Shadow Steps“ des Vereins Lastenkarle kann im KEK-Beratungszentrum kostenlos ausgeliehen werden


Welches Modell wird verliehen?

Das E-Lastenrad „Bakfiets Shadow Steps“ ist das Topmodell des Herstellers Bakfiets aus den Niederlanden. Mit dem starken Shimano Steps Mittelmotor, der stufenlosen Enviolo-Schaltung und einem leichten Aluminiumrahmen macht es den Lastentransport zu einem echten Erlebnis. Es darf mit maximal 180 kg beladen werden, inklusive Fahrer*in. Auf der Sitzbank können zwei Kleinkinder sitzen, die mit Dreipunktgurten sicher angeschnallt werden. Die Sitzbank kann bei Bedarf hochgeklappt werden. Die Grundfläche von rund 75cm x 45cm öffnet sich konisch nach oben und macht die Kiste so größer.

Wer kann das Lastenrad ausleihen?

Alle, die bei Lastenkarle registriert sind >>zur Registrierung

Wo und wann kann ich das Lastenrad ausleihen?

Das E-Lastenrad kann zu unseren Öffnungszeiten (Mo-Fr, 9-17 Uhr) im Beratungszentrum der KEK ausgeliehen werden. Der Verleih ist auch über’s Wochenende/Feiertage möglich, das Rad muss allerdings zu den Öffnungszeiten abgeholt und zurückgegeben werden.

Wie funktioniert der Verleih?

Die Buchung erfolgt über die Webseite Lastenkarle.  

Was kostet mich das?

Lastenkarle ist kostenfrei. Als rein ehrenamtliche Initiative ist Lastenkarle aber auf (steuerlich absetzbare) Spenden für Reparaturen oder die Erweiterung des Angebots angewiesen.

Wer ist der Verein Lastenkarle e.V.?

Lastenkarle – KostenlosLastenradelnKarlsruhe – ist das Lastenrad-Leihsystem für die Region Karlsruhe. Der Verein möchte möglichst vielen Menschen die Nutzung von Lastenrädern ermöglichen und die Idee dieses ökologisch nachhaltigen und sozial gerechten Lastentransports verbreiten. An inzwischen zehn Stationen im Stadtgebiet Karlsruhe können die Lastenräder ausgeliehen werden. Weitere Infos unter https://lastenkarle.de/.



Weitere Informationen

Fotos: KEK